Thunderbird mails vom server herunterladen

Diese kurze 2-Schritte-Anleitung wird Ihnen helfen, Thunderbird so einzustellen, dass E-Mails auf dem Server hinterlassen werden. Wenn Sie Ihre E-Mails auf dem Server lassen, können Sie helfen, wenn Sie Thunderbird auf einem tragbaren USB-Laufwerk verwenden, um Ihre E-Mails zu überprüfen, während Sie sich von Ihrem Hauptcomputer entfernen, oder wenn Sie mehrere Computer-/E-Mail-Clients haben, die E-Mails auf dasselbe Konto überprüfen (z. B. MacMail auf einem Laptop und Thunderbird auf einem anderen). Wenn Thunderbird geöffnet wird, klicken Sie in der Menüleiste auf Extras und dann auf Kontoeinstellungen. Bitte beachten Sie, dass dies nur für POP-Postfächer gilt. (IMAP-Postfächer speichern E-Mails immer auf dem Server und haben keine ähnliche Konfigurationsoption.) Die Vorteile dieser Option sind, dass Ihr E-Mail-Konto nie voll werden sollte, da der Server keine Nachrichten hat. Der Nachteil ist, dass alle Ihre E-Mails nur auf Ihrem Computer befinden, also, wenn etwas mit Ihrem Computer oder Thunderbird passiert, wird diese E-Mail verloren gehen. Bitte beachten Sie dies bei der Entscheidung, ob diese Methode implementiert werden soll.

Oben auf der Seite sollten Nachrichten für dieses Konto auf diesem Computer beibehalten überprüft werden, wenn Sie Nachrichten zwischen Ihrem lokalen System und Ihrem E-Mail-Server synchronisieren möchten. Wenn die Termine vom Zimbra-Server auf den CalDAV-Client abgerufen werden, können Sie die nächsten Protokollablaufverfolgungen in der Datei /opt/zimbra/logs/mailbox.log sehen. Sie können sehen, dass diese von Thunderbird mit Lightning kamen: Schließlich würde ich empfehlen, dass Sie ein Backup erstellen, da dies jetzt Ihre einzige Kopie von E-Mails ist. Option 2: Erstellen Sie ein imap-E-Mail-Konto. Menüsymbol > Neue Nachrichten > Vorhandenes E-Mail-Konto stellen Sie sicher, dass Sie die Option imap auswählen. Hinweis; Bei einigen Servern müssen Sie diese Imap-Option zuerst im Webmail-Konto auswählen. Erstellen Sie einen Ordner im E-Mail-Konto “Lokale Ordner” in Thunderbird. Verschieben Sie alle E-Mails aus dem Posteingang in diesen Ordner, sodass der Posteingang leer ist. Dies macht es einfach einfacher, wenn Sie viele E-Mails herunterladen und sie nicht vermischen möchten. Dann ist es einfach, alle E-Mails auszuwählen und als Block oder wenn viele E-Mails, in Blöcken zu bewegen.

Wenn Thunderbird viele Nachrichten vom E-Mail-Server herunterladen muss, kann dies zu einer vorübergehenden Leistungsverzögerung führen. Dies wird teilweise durch den Download-Prozess selbst, aber auch durch den Indizierungsprozess verursacht (wobei der Text von Nachrichten analysiert und indiziert wird, was eine schnelle und leistungsstarke Nachrichtensuche ermöglicht). Sobald das Herunterladen und Die Indizierung abgeschlossen ist, wird die Leistung wieder normal. Der Status der Synchronisation wird in Thunderbirds linker unterer Ecke angezeigt. Mit Mozilla Thunderbird ist es möglich, eine Kopie jeder Nachricht auf dem Mail-Server zu hinterlassen, nachdem Sie sie gelesen haben. Sie haben zwei Möglichkeiten. Option 1: Fahren Sie mit dem POP-Mail-Konto fort, und führen Sie die folgenden Schritte aus. Beachten Sie, dass alle E-Mails, die auf ein Pop-Mail-Konto heruntergeladen wurden, automatisch in Ihrem Thunderbird-Profilordner gespeichert werden, aber da Sie dieses Pop-Mail-Konto zu einem späteren Zeitpunkt löschen möchten, würde ich Ihnen vorschlagen, Anweisungen zu befolgen, um sie in lokale Ordner zu verschieben, obwohl dies zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen könnte.

© Copyright Luiz Eduardo Soares  Site por UNDERSTUDIO